Vior unn oifachor Schniddzloddä

Der „Vior unn oifachor Schniddzloddä“ erhielt naturgemäß unser Michael, der es auf wundersame Weise jedes Jahr erneut schafft, seine Vorjahresleistungen in kulinarischer Sicht zu krönen. Gleichzeitig erhielt er auch noch den „Magnetkopf-Oddä“ den er sich am Donnerstag in einzigartiger Weise sicherte.

schniddzl

empfehlen via

Kommentar verfassen

nicht das richtige gefunden? hier kannst du gezielt suchen:

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!