Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

2.10.2016 die Fudiggl unterwegs – zum Tierfreigehege Silz (Pfalz)

Sonntag, 2. Oktober 2016 @ 8:45 - 20:30

Heute treffen wir uns um 8:45 Uhr mit den Fudiggl, um in die Palz zu fahrä… unter fachkundiger Führung unseres persönlichen Jägers (Danke, Holger!) besuchen wir das Tierfreigehege Silz und treffen kurz nach 10 Uhr und (mind.!) einer Flasche Prosecco auf dem Parkplatz für die Mädels direkt am Eingang kleine Ziegen, eine Gänseherde und Mini-Ponys. Kurz vor 11 Uhr stehen wir bei den Wölfen, wo wir zur vollen Stunde Zeugen der Wolfsfütterung werden wollen. Die Tiere werden immer nervöser, je näher der Fütterungszeitpunkt kommt. Als es dann soweit ist, wirft ein Pfleger große Fleischbrocken über den Zaun, die die Tiere lässig fangen und gierig fressen – sehr imposant! Wir stellen uns vor, was wohl passieren würde, wenn wir die freche Ziege, die andauern an uns knabbert, auch mal eben über den Zaun werfen würden. Das machen wir dann aber doch nicht! Glück gehabt, die Ziege…

Unsere Wanderung führt uns nach einem sehr kurzen Regenschauer durch den Wald zu einem Rastplatz, an dem etliche Apfelbäume stehen und wir unser gemeinsames Frühstück zu uns nehmen: neben (erneut) Prosecco für die Mädels gibt’s Dosäwoschd, Keehs, Obschd, Gmieehs unn lauddor leggorä Sachä! Zum Glück gibt’s eine umzäunte Überdachung, in der wir sitzen können, da uns das Damwild ansonsten vermutlich alles vom Tisch fressen würde. Aber so macht das Spaß: ein Apfelschnitz für mich, einer für das Tier…

Nach ausgiebiger Pause (und diversen Fotos) kommen wir auf die große Wiese, auf der ein Rudel Hirsche wohnt. Von weitem hört man den Hirschbullen schon röhren, bevor wir ca. 50 Tiere zusammen in deren Wohnzimmer liegen sehen. Die jungen Hirsche sind schon frech, weshalb wir nicht nur einmal den Hirschbullen rennen und seine Kühe vor den jungen wilden verteidigen sehen.

Etwa 500m weiter treffen wir auf einen einzelnen Hirschbullen, der ganz entspannt in der Sonne liegt und vor sich hinträumt, so dass wir unvergessliche Bilder schießen dürfen:

 

Danach kommen wir wieder zurück an den Ausgangspunkt unseres Wanderrundgangs,wo wir auf den dortigen Bänken die letzten Sonnenstrahlen des Tages genießen, bevor wir nach Hause fahren… über einen spontanen Umweg bei Familie Dörr:

Über den Umweg Kirchstraße treffen wir uns um 17:30 Uhr im Reichsadler, wo wir mehr (fast alle) oder weniger (Sylvia und Fritz – die dafür aber nix können) gemeinsam zu Abend essen… aber der Gyros-Skandal soll nicht davon abhalten, dass es ein toller/witziger/schöner Tag war!

Und wir sind uns einig: sowas machen wir mal wieder!

empfehlen via

Details

Datum:
Sonntag, 2. Oktober 2016
Zeit:
8:45 - 20:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Wild- und Wanderpark Südliche Weinstrasse
Hauptstraße
Silz, 76857 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
06346/5588
Website:
http://www.wildpark-silz.de

Veranstalter

Woghaislä Fudiggl e. V.
E-Mail:
info@fudiggl.de
Website:
http://www.fudiggl.de
empfehlen via

Kommentar verfassen

nicht das richtige gefunden? hier kannst du gezielt suchen:

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!